Team 12/13

Vorstellung der neuen Teammitglieder im Gottesdienst

Vier „Neue“ arbeiten seit dem 1. September in der evangelischen Montessori-orientierten Kindertagesstätte „Christophorus“ und verstärken das Team. Pfarrer Herbert Klug stellte die zwei Kinderpflegerinnen und zwei Erzieherinnen im Sonntagsgottesdienst der Gemeinde vor und begrüßte sie nun auch offiziell mit einem Blumenstrauß im Team, überreicht von Vertrauensmann des Kirchenvorstandes Heinrich Ney. Für die „alten“ Kita-Mitarbeiterinnen gab es als Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit ebenfalls einen kleinen Blumengruß.

Pfarrer Klug informierte, dass am 1. September die Kinderkrippe ihre Pforten geöffnet hat, derzeit aber noch im Provisorium des Gemeindehauses weilt. „Aber der Anbau macht Fortschritte und wir hoffen, dass dieser bis Weihnachten fertig ist und ein Einzug erfolgen kann.“ In der Kinderkrippe arbeitet Kinderpflegerin Carina Pfülb aus Naila, die bereits im vergangenen Jahr in der Kita angestellt war. Ganz im neu Team ist Erzieherin Regine Lorenz, die zuvor in der Kinderkrippe in Trogen als Erzieherin agierte. „Sicherlich ist sie einigen bekannt, wohnt und lebt doch Regine Lorenz in Issigau“, erläuterte Pfarrer Klug. Das Team in der Bären- und Igelgruppe wird von Kinderpflegerin Martina Horn aus Obersteben unterstützt. Neben der Ausbildung Kinderpflegerin absolvierte die Mutter von zwei Söhnen eine weitere Ausbildung zur Bürokauffrau und arbeitete längere Zeit als Sachbearbeiterin in einer Spedition. „Dann aber hat sie ihre Liebe zu den Kindern und ihrer ersten Ausbildung wieder entdeckt“, erzählte der Geistliche. Die Vierte im Bunde ist Christine Seelbinder-Merkel aus Lichtenberg. Sie arbeitete bisher als Heilerziehungspflegerin in Bad Steben und absolviert nun in der Kita „Christophorus“ ihre Ausbildung zur Erzieherin. Mit einem Gebet sprach Pfarrer Herbert Klug die guten Wünsche und sprach den Segen für das ganze Team, die Arbeit und den Bau der Krippe.

Das Team der Kita-Christophorus wird von vier „Neuen“ verstärkt. Unser Bild zeigt in der vorderen Reihe (von links) Pfarrer Herbert Klug Martina Horn, Regine Lorenz, Carina Pfülb und Christine Seelbinder-Merkel und dahinter (von links) Ramona Greim, Leiterin Angela Ney, stellvertretende Leiterin Gabi Bisky und Regina Friedek. Es fehlt Petra Röhrer. (07.10.2012)