Wildpark Mehlmeisel

 

Wir durften heute den Wildpark Waldhaus Mehlmeisel besuchen. Wir entdeckten und erlebten unsere heimische Tierwelt auf dem Rundweg durch das Tierfreigelände mit Christian, der uns viel erzählte und die Tiere von Waschbär über Rotwild und Wildschweine bis hin zu Marder und Auerhahn nahe brachte. Nur der Luchs ließ sich nicht sehen, dafür aber die Wildkatzen und sogar Bienen.  Zudem gab es einen Streichelzoo mit Ziegen und einen tollen Spielplatz zum Toben neben Stationen zum Hören, Riechen und Tasten.

Rundum, uns hat es prächtig gefallen und möglich gemacht hat dies unser Förderverein, der alles organisierte, auch einen Imbiss und sogar Eis und auch alles bezahlte. Vielen Dank, es war ein schönes Erlebnis, ein schöner Tag. (07.06.2018)